BGW verlängert qu.int.as-Beratungsförderung

Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) unterstützt die Einführung und Zertifizierung eines Qualitätsmanagements mit integriertem Arbeitsschutz.

Hierrüber hatte das IQH unter anderem an dieser Stelle schon ausführlich informiert (zuletzt in der Internetmeldung "Berufsgenossenschaft fördert Qualitätssicherung"). Bereits im Jahr August 2008 konnten wir Sie über die Entscheidung der BGW in Kenntnis setzen, die Befristung bei der Erstattung der Beratungskosten bis zum 31.12.2009 zu verlängern.